Wir bauen unseren Familiensprechstab

Zusammen, wirken und werken, kreativ werden –

Zusammen erLeben in und mit der Natur

Zwei Indianer, Grossvater und Enkel, sassen zusammen und unterhielten sich.

Der Grossvater meinte: "ich habe stets das Gefühl, als würden in meinem Herzen zwei Wölfe miteinander kämpfen. Der eine ist zornig, wild und wütend... der andere aber ist gütig, voller Liebe und Kraft."

"Welcher der beiden Wölfe wird gewinnen?", wollte der Enkel wissen.

"Der, dem ich am meisten Nahrung gebe", war die Antwort des Grossvaters.

Und welchen Wolf nährst du?

Der Sprechstab ist ein uraltes Werkzeug. Unsere Ahnen, Jung und Alt, sassen früher im Kreis am Feuer zusammen und hielten ihren Rat (Council) mit dem Sprechstab ab. Friedvoll, von Herz zu Herz, ohne zu werten und zu urteilen.

Diese Art miteinander zu kommunizieren findet man noch heute auf der ganzen Welt. Es gibt verschiedene Techniken, die angewendet werden.

Es ist eine wunderbare Methode für Familien. Der Sprechstab repräsentiert die Familie als Ganzes. Miteinander im Kreis sitzen und hinhören, was ein Mensch selber aus seinem Herzen dem Kreis mitteilen möchte, aber auch hinhören, was jeder einzelne mitzuteilen hat.

Somit können die Erwachsenen ihre Fähigkeit im Hinhören vertiefen und die Geschichten und Informationen hören, die ihnen ihre Kinder erzählen. Mit dieser Grundhaltung der Erwachsenen lernen die Kinder hinhören und über ihre Gefühle sprechen. Kinder können sich öffnen und jedes lernt sich besser kennen. ICH bin ICH.

Das Ziel ist eine andere Haltung gegenüber Verständigung und Verständnis. Die Kinder werden von den Eltern wahrgenommen. Durch das Hinhören der Eltern und das wahrgenommen werden, fühlen sich Kinder gestärkt, sie werden selbstsicherer, selbstbewusster und spüren, dass sie zur Familie gehören. ICH bin Teil meiner Familie.

Interview mit Infotheke Waldkinder:

Mit dem Sprechstab wird eine neue Kultur der Harmonie eingeführt, damit böse Wutmonster erst gar nicht auftauchen

Kursangebot der la loba Naturwerkstatt

für Familien mit Kindern ab 3 Jahren

Momentan sind keine Kurse ausgeschrieben!

 Wo: Eschenbach SG

  Zeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr


                                      Kurskosten: Erwachsene CHF 80.-                                                                              Kind          CHF 20.-

(Materialkosten inbegriffen)

Die Anmeldung und Platzreservierung wird gültig mit der Anzahlung von CHF 40.-. Restzahlung wird vor Kursbeginn oder am Kurstag selber bezahlt.

(Quittung am Kurstag vorweisen!)


Überweisung auf Postcheck Konto Nummer: 61-969597-6

IBAN: CH28 0900 0000 6196 9597

Rücktrittsbedingungen
:
Bei Annullierung bis 14 Tage vor Kursbeginn wird der Betrag von CHF 40.- fällig.
Bei späterer Annullierung wird der volle Betrag verrechnet, es sei denn eine ErsatzteilnehmerIn kann gestellt werden.


Nach Eingang der Anmeldung und Anzahlung folgen Kursbestätigung und Detailinformationen.

Anmeldung: Wir bauen unseren Familiensprechstab